Judith Kutsch­ke absol­vier­te ein Stu­di­um der Logo­pä­die und eine zwei­jäh­ri­ge Spe­zi­al­wei­ter­bil­dung. Sie ver­fügt über aus­ser­or­dent­li­che Fach­kennt­nis­se im Bereich der Dys­pha­gie-Behand­lung. Seit 2011 arbei­tet Sie erfolg­reich im Team der logo­pä­di­schen Pra­xen Cam­pen in Aurich und Ihlow.

Ausbildung

  • Stu­di­um der Logo­pä­die an der Hoge­school van Arn­hem en Nij­me­gen (NL) 2007–2011
  • Mit­ar­bei­te­rin von Chris­ti­na Bran­den­burg in der Logo­pä­di­schen Pra­xis Aurich von 2011 bis 2015
  • Seit 2016 im Team der Logo­pä­di­schen Pra­xis Johan­na Cam­pen in Aurich und Ihlow
  • Zwei­jäh­ri­ge Wei­ter­bil­dung für Dys­pha­gie bei Pro­log in Köln 2011–2013

Fortbildungen

  • Mutis­mus, Dipl.-Päd. Kerstin Bahrf­eck
  • Kli­ni­sche Dia­gnos­tik bei Dys­pha­gie, Tors­ten Bur
  • Instru­men­tel­le Dia­gnos­tik bei Dys­pha­gie, Petra Plu­sch­in­ski
  • Grund­la­gen der Dys­pha­gie­the­ra­pie, Ulrich Birk­mann
  • The­ra­pie spe­zi­fi­scher Schluck­stö­run­gen, Ulrich Birk­mann
  • Tra­che­al­ka­nü­len- und Ernäh­rungs­ma­nage­ment in der Dys­pha­gie­the­ra­pie, Chris­ti­an Ledl
  • Sekret-Manage­ment und the­ra­peu­ti­sches Absau­gen – Grund­la­g­en­se­mi­n­ar, Ulrich Birk­mann
  • Ange­hö­ri­gen­be­ra­tung und Ernäh­rungs­be­ra­tung, Ange­li­ka Kart­mann
  • Die Ent­de­ckung der Spra­che – Schwer­punkt Sprach­ver­ständ­nis, Dr. Bar­bara Zol­lin­ger
  • Logo meets Phy­sio-inter­dis­zi­pli­nä­re Behand­lungs­an­sät­ze in der Dys­pha­gie­the­ra­pie, Dr. Ulri­ke Frank, Kat­rin Frank
  • Prak­ti­sche Aus­bil­dung in der Dys­pha­gie­the­ra­pie in der Schluck­am­bu­lanz im MVZ des St. Johan­nes Kran­ken­haus in Trois­dorf bei Ulrich Brink­mann
  • Tumor­be­ding­te Schluck­stö­run­gen, Sabi­na Hot­zen­kö­cher­le